gut 2.500 Zuschauer in Münchehof!!!??
gut 2.500 Zuschauer in Münchehof!!!??

Ein gerechtes 2:2 Unentschieden sahen die zahlreichen Zuschauer beim Lokalderby. Dabei hatte der TSV in der 81. Minute die Riesenchance zum Sieg, doch Philipp Schittenhelm scheiterte am Gäste-Keeper "Anschi" der mit einem sensatioellen Reflex den Schuss aus 7 Metern entschärfte.

Der TSV hatte den Gegner im ersten Durchgang klar im Griff und ging folgerichtig durech "Flipper" in der 24. Minute mit 1:0 in Führung. Leider versäumte es der TSV - wie so oft - die Führung auszubauen und so konnte der Gast nach dem Wechsel urplötzlich mit 2:1 in Führung gehen - da hatte der TSV aber schööön geschlafen! Dann besannen sich dei Münchehöfer allerdings wieder und spielten wieder einen gepflegten Stiefel. Doch Chancen blieben Mangelware, so benötigte man schon etwas Glück zum Ausgleich. eine "missratene" Flanke aus 35 Meter von Patrick Tantzen senkte sich über den SG-Keeper hinweg ins lange Eck zum 2:2. Damit waren scheinbar beide Teams zufrieden, denn Chancen gab es nur noch eine.....